ÜBER UNS

Dein Team

Führerschein ist Vertrauenssache. Schließlich verbringst du einige Zeit mit deinem Fahrlehrer im Auto. Da muss es passen. Hier wollen wir dir deine Fahrlehrer der Fahrschule Markus Gens vorstellen.

Markus Gens

Markus ist seit 1989 Fahrlehrer für Auto und Motorrad. In den vergangenen 30 Jahren hat er tausenden neuen Fahrern das Auto oder Zweirad Fahren beigebracht.
„Ich habe im Lauf der Jahre eins gelernt: Lernen ist ein Prozess. Wie wachsen. Das kann man nicht beschleunigen. Man kann nur die Voraussetzungen schaffen. Das ist meine Aufgabe. Lernen durch er-FAHREN.“
Er leitet außerdem Seminare + Webinare.
Du erreichst Markus per Mail unter markus@fahrschule-gens.de oder telefonisch unter 0177-2070796.

Daniela Gens

Danny ist die Frau vom BOSS und wie er seit 1989 Fahrlehrerin für Auto.
Sie trainiert ihre Ausdauer beim Aqua-Fitness mit Wasser-Volleyball, Pilates-Training und beim Dog-Scooter fahren mit Leila, ihrer Malamut-Husky-Hündin.
Du erreichst Danny per Mail unter daniela@fahrschule-gens.de
oder telefonisch unter 0177-2071502.

Leila

ist eine treue Begleiterin im Team der Fahrschule Gens.
Sie passt auf, das alles mit rechten Dingen zugeht und freut sich, wenn nette Leute sie auch mal streicheln.

Fahrschule Wiesbaden Nordenstadt

Die Fahrschule Markus Gens ist sehr einfach zu erreichen. Sie befindet sich direkt in der Nähe der Buslinien 15 und 46 Haltestelle Siemensstraße, schräg gegenüber von Aldi, im Gewerbegebiet. Von der  Autobahn A 66 kommend, Abfahrt Wiesbaden-Nordenstadt.



Siemensstraße 9a
65205 Wiesbaden-Nordenstadt

Öffnungszeiten: Mo + Mi 17 – 19 Uhr

Zum Theorie Kursplan

Deinen Unterricht erlebst du in toll ausgestatten Räumlichkeiten. Wir sorgen für eine angenehme Unterrichtsatmosphäre mit viel Spaß und Abwechslung – damit lernt es sich einfach leichter….!

Übrigens: Die theoretische Ausbildung ist bei uns komplett im Grundbetrag enthalten und beinhaltet die FastLane – alle vorgeschriebenen 14 Lektionen der Klasse B – an 7 Tagen.

Mach dir doch selbst ein Bild und komm vorbei. Danach entscheidest du, ob wir für deine Ausbildung der richtige Partner sind.